Beständigkeit und sehr gute Handhabung 

Bei dem Philips HD9380/20 wurde trotz des hohen Preises überwiegend Kunststoff als Material eingesetzt. Dafür liegt der Wasserkocher sehr gut in der Hand, steht fest auf seinem Sockel mit dem verdeckten Heizelement aus Edelstahl, und lässt sich tropffrei ausgießen. Der Filter ist herausnehmbar und leicht zu reinigen.

Durchaus positiv bei diesem Modell ist die gute Wärmeisolierung nach außen, wodurch die Verbrennungsgefahr sehr gering ist. Neben der Temperatureinstellung (40, 80, 90, 95 und 100 °C) bringt der Philips HD9380/20 außerdem auch eine praktische Warmhaltefunktion mit, die auf beliebiger Temperatur eingestellt werden kann.

Mit seiner Füllmenge von nur einem Liter ist er dennoch nicht einer der schnellsten Wasserkocher (ca. 3,5-4 Min.). Insgesamt ist es jedoch ein solides Gerät. Bei Amazon hat er eine gute Kundenbewertung von 4 Sternen und wird vor Allem für sein Design, die komfortable Handhabung und seine Temperatureinstellung gelobt.

 

Besonderheiten des Philips HD9380/20

  • Gute Wärmeisolierung durch Kunststoffgehäuse
  • Temperatureinstellung von 40, 80, 90, 95 und 100 °C inkl. Warmhaltefunktion für bis zu 30 Min.
  • Akustisches Signal beim Einstellen der Temperatur
  • Keep Warm Funktion
  • Deckel sehr weit aufklappbar

 

MaterialEdelstahl und Kunststoff Mix
Leistung2.400 Watt
Fassungsvermögen1 Liter
Minimale Füllmenge1-Tasse (250ml)
Temperaturwahl✔ 40, 80, 90, 95 100°C
Temperaturanzeige-
Warmhaltefunktion✔ bis zu 30 Minuten
Herausnehmbarer Kalkfilter
360° drehbar, kabellos
Füllstandsanzeige✔ auf der Vorderseite, 1-6 Tassen, 0,5 - 1 Liter
Signalton am Ende
SicherheitTrockengehschutz, Überhitzungsschutz, Kochstopp-Automatik, Isoliertes Heizelement im Boden, Wärme isoliert, Deckelverriegelung

 

 

 

Wasserkocher ohne Kunststoff gesucht? Hier gehts lang.

P
  • Gute Wärmeisolierung
  • Warmhaltefunktion
  • sehr gute Handhabung
O
  • Kunststoff-Wasserkocher
  • keine Gradzahlen auf den Tasten, nur Symbole